| 00.00 Uhr

Lokalsport
Biesel überrascht Aldekerk

Jugendhandball. Die B-Jugend des TVK gewinnt das Spitzenspiel und ist nun Tabellenführer. Von Isabell Inkmann

Die weibliche A-Jugend der Spielgemeinschaft JSG TVK/ART ist im Spitzenspiel beim TV Lobberich angetreten. In der Anfangsphase kamen die Mädchen nicht gut ins Spiel und lagen mit 4:8 zurück. Doch bis zur Halbzeit gelang es ihnen, den Rückstand in eine 15:13 Führung umzuwandeln, was vor allem an der sich steigernden Torhüterin Katja Grewe lag. In der zweiten Halbzeit begegneten sich die Mannschaften lange Zeit auf Augenhöhe, doch ab der 45. Minute übernahm die JSG das Kommando und ging mit 26:22 in Führung. Jedoch konnten die Lobbericherinnen durch einen 4:0-Lauf in den letzten Minuten das Spiel noch ausgleichen zum 26:26-Endstand. Beste Torschützin ihres Teams war Jasmin Lüdtke mit sechs Treffern.

Auch die männliche A-Jugend des TV Korschenbroich musste sich am Ende einer spannenden Partie gegen die SG Überruhr mit einem Punkt zufriedengeben. Erst fünf Sekunden vor Spielende gelang den Gästen der Ausgleich, und die Latte verhinderte mit dem Schlusspfiff den Sieg des TVK. Es gab ein 31:31.

Die männliche B-Jugend des TVK sicherte mit einem Sieg im Spitzenspiel gegen die JSG Wermelskirchen die Tabellenführung in der Verbandsliga. Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte setzte sich das Team von Willi Aretz in der zweiten Halbzeit knapp ab und siegte am Ende mit 26:23.

Auch im dritten Saisonspiel gelang es der weiblichen C-Jugend des TVK nicht zu gewinnen. Gegen die Turnerschaft Grefrath agierten die Korschenbroicherinnen anfangs zu passiv, konnten dann aber bis zur Halbzeit auf ein 15:17 rankommen. In der zweiten Halbzeit zog die Mannschaft aus Grefrath dann mit fünf Toren davon. Das Spiel ging 24:29 aus.

Die weibliche B-Jugend des ATV Biesel verlor im Spiel gegen die DJK Adler Königshof mit 14:21 (4:11). Die Mannschaft aus Königshof war körperlich und spielerisch überlegen und so fanden die Mädchen aus Biesel nur phasenweise die richtigen Mittel, um gegen diese anzukommen.

Die männliche B-Jugend des ATV konnte einen überraschenden Sieg gegen den TV Aldekerk feiern. Sie gewannen mit 24:22 (13:8).

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Biesel überrascht Aldekerk


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.