| 00.00 Uhr

Lokalsport
ZRFV Wickrath lädt zum Springreit-Hallenspektakel

Reiten. Der ZRFV Wickrath richtet von Freitag, 8. bis Sonntag, 10. Dezember das erste Große Hallenspringevent, das Wickrather Christmas Jumping 2017, aus. Erstmalig findet das Hallenspektakel in den Reithallen des Pferdesportzentrums im Wickrather Schlosspark statt. "Das Turnier im vorweihnachtlichen Rahmen hat eine Größenordnung, die den Schlosspark-Turnieren in keiner Weise nachsteht", sagte Wolfgang Oertel, Vorsitzender des ZRFV. Täglich von 8 Uhr bis in die späten Abendstunden bieten die Wickrather spannenden Springsport mit lokalen und internationalen Springreitern.

Der erste Turniertag beginnt mit den jungen Pferden. In A-, L- und M-Springpferdeprüfungen erhalten vier- bis siebenjährige Pferde Wertnoten. Schon manch ein ganz großes Sportpferd ging aus diesen Bewertungsprüfungen hervor. Jugendliche und Kinder erhalten an allen drei Tagen die Möglichkeit, ihr Können in E- und A-Springen unter Beweis zu stellen. Es handelt sich um Prüfungen für die Jahrgänge 1999 und jünger oder U 25-Reiter.

Die Highlights des Turniers erleben die Zuschauer dann in den vier Springen der schweren Klasse. Es ist dabei ein S-Springen des Amateur Championats Deutschland als Stilspringen ausgeschrieben. Weiterhin gibt es zwei S-Springen, wovon eines mit Mannschaftswertung läuft. Der Höhepunkt am Sonntag ist der Große Preis, ein S-Springen dotiert mit 3750 Euro - mit dem Schwierigkeitsgrad von zwei Sternen und Siegerrunde. Zuschauer sind willkommen, an allen drei Tagen wird kein Eintrittsgeld erhoben.

(off)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: ZRFV Wickrath lädt zum Springreit-Hallenspektakel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.