| 00.00 Uhr

22 Neue Azubis
Ausbildungsbeginn bei der SMS Group

Mönchengladbach. Zum neuen Ausbildungsjahr haben bei der SMS Group insgesamt 98 junge Menschen ihre Berufsausbildung begonnen - davon 16 im Betrieb Düsseldorf, 60 in Hilchenbach und 22 in Mönchengladbach. Ausgebildet werden sie in fünf gewerblichen, einem technischen und vier kaufmännischen Berufen.

Die Azubis wurden mit einer Feierstunde an den Standorten Hilchenbach (Siegerland), Düsseldorf und Mönchengladbach durch die Berufsbildung sowie Betriebsrat und Jugend- und Auszubildendenvertretung begrüßt. In den folgenden Tagen erhielten sie erste Einblicke in ihr neues Arbeitsumfeld. Für die kaufmännischen Auszubildenden stand ein Unternehmensplanspiel auf dem Programm. Die technischen Azubis wurden an das computergestützte Konstruieren herangeführt. Im gewerblichen Bereich wurde nach dem Rundgang durch die Fertigung mit den Grundfertigkeiten der Metallbearbeitung in der Ausbildungswerkstatt begonnen. Zudem gab es eine Betriebsrallye.

Tradition hat bei SMS auch das fünftägige Einführungsseminar, das in der zweiten Woche im Sauerland stattfand. Hier nahmen alle Auszubildenden von allen Standorten und allen Ausbildungsberufen teil. Als familiengeführtes Unternehmen setzt SMS bewusst auf qualifizierten Nachwuchs aus dem eigenen Haus. "Der Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit hängt ganz wesentlich vom Know-how und den Fertigkeiten der Mitarbeiter ab", heißt es dort.

(tler)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

22 Neue Azubis: Ausbildungsbeginn bei der SMS Group


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.