| 00.00 Uhr

Roncalli
RP-Gewinner trafen Bernhard Paul

Mönchengladbach. Gemeinsam mit dem Circus Roncalli suchte die Rheinische Post die schönste Liebesgeschichte, um sie mit einem exklusiven Abend im Circus zu belohnen. Die Wahl fiel auf Jessica Maldener-Wilhelm. Sie erzählte die Geschichte, wie sie während eines Kölner Rosenmontagszuges ihren Ehemann kennenlernte. Er kam aus Mönchengladbach, sie aus dem Saarland. Der Karneval brachte sie zusammen. Weil die Geschichte so schön ist, durfte das Paar den Abend im Circus genießen. Medien-Assistentin Nina Leimer empfing die beiden.

Von ihr bekamen sie zwei Programmhefte, zwei Freikarten und zwei Gutscheine für Popcorn. Das gehört im Circus einfach dazu. Obendrauf gab es ein Drei-Gänge-Menü. Als das Paar gerade beim Nachtisch saß, schaute Roncalli-Chef Bernhard Paul vorbei und hatte Zeit für ein Gespräch. Er signierte außerdem einige Roncalli-Playmobilfahrzeuge. Die Vorstellung gefiel dem Paar so gut, dass es am Tag der offenen Tür noch einmal kam. Dieses Mal mit den Kindern.

(cli)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Roncalli: RP-Gewinner trafen Bernhard Paul


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.