| 00.00 Uhr

Moers
Moers tritt beim Stadtradeln in die Pedale

Moers: Moers tritt beim Stadtradeln in die Pedale
FOTO: Blazy Achim
Moers. Gerade mal 114 Kilometer haben im vergangenen Jahr am großen Ziel "100.000" gefehlt. Ende Mai startet der nächste Versuch, in drei Wochen gemeinschaftlich 100.000 Kilometer auf dem Fahrrad zurückzulegen.

Zur bundesweiten Aktion "Stadtradeln" können sich ab sofort alle Moerser oder in Moers Radfahrende unter www.stadtradeln.de/moers anmelden. 2017 fuhren insgesamt 634 Männer und Frauen insgesamt 99.886 Kilometer für Moers - immerhin doppelt so viel wie 2016, aber eben ein paar Meter an der Zielmarke vorbei.

Die Stadt stellt mit Sponsoren attraktive Preise zur Verfügung, z. B. in den Kategorien "Bestes Team", "Bester Radler" und "Beste Schulklasse". Die Auftakttour ist am Donnerstag, 31. Mai (Fronleichnam), dann dreht auch Bürgermeister Christoph Fleischhauer eine etwa 20 Kilometer-Runde. Sie endet mit einer Erfrischung und der "Original Hülsdonker Currywurst" an der Feuerwache Hülsdonk. Anmeldungen für den 31. Mai dabei sein möchte, meldet sich per E-Mail unter moers@stadtradeln.de an.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Moers tritt beim Stadtradeln in die Pedale


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.