| 00.00 Uhr

Besuch Aus München
Löwen-Präsident besucht die Niederrhein-Löwen Moers

Moers. Peter Cassalette, der Präsident des bayerischen Fußballvereins

TSV München von 1860 hat dem hiesigen Fanclub "Niederrhein-Löwen Moers" einen Besuch abgestattet. Harald Hau, der erste Vorsitzende der Niederrhein-Löwen Moers konnte neben vielen Fans aus der näheren Umgebung auch Fans aus Oer-Erkenschwick, Gelsenkirchen, Mülheim und von den Fanclubs aus Werdohl und Engelskirchen begrüßen. Bürgermeister Christoph Fleischhauer kam auch.

Peter Cassalette ist der sechste Löwen-Präsident, der Moers besucht. Beginnend mit dem gemeinsamen Absingen des Steigerliedes wurde ihm durch fünf Bergleute die "Ehrenhauer-Würde" zuteil. Ein mit seinem Konterfei bemaltes Bergmannsleder wurde ihm umgehängt, dann bekam er vier Schläge mit einem "Mottek" auf eine vorgehaltene "Pannschüpp" oder auch "Weiberfutt" genannt. Nach Übergabe der Urkunde wurde aus dem bayrischen Mannsbild ein Kumpel.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Besuch Aus München: Löwen-Präsident besucht die Niederrhein-Löwen Moers


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.