| 00.00 Uhr

Nettetal
Als Tegelen niederländisch wurde

Nettetal. Vor 200 Jahren gab Preußen die ehemalige Gemeinde ans Nachbarland ab

Drinnen in der Kerkstraat 2 a in Tegelen und draußen wurde der Auftakt der Aktvititäten im Jubiläumsjahr 2017 gefeiert. Es war im wahren Sinne des Wortes der Startschuss zu einem besonderen Jahr. Tegelen gehört 200 Jahre zum Königreich der Niederlande.

Also waren die Gewehre der Mitglieder der Glasenappgarde deutlich zu hören. Organisator Jo van der Velden freute sich über die vielen Gäste aus Deutschland, im wesentlichen Vertreter der Kaldenkirchener Karnevalsorganisatoren, also des Kaldenkirchener Karnervalsvereins (KKV), von "Alles det met" und der Spielgemeinschaft Kolping. Ein besonderes Lob hatte er bereit für den Aufbau vieler Beweismittel aus dem Kaldenkirchener Karneval, das unter Regie von Ronald van Zanten entstanden sei.

Nettetals Bürgermeister Christian Wagner freute sich, bei "Freunden zu Gast zu sein und etwas Schönes feiern zu können". Nicht immer sei in den vergangenen 200 Jahren sei die Zeit der Gemeinschaft so stark gewesen wie derzeit. Er betonte die Nachhaltigkeit. Im Jahr 2006 habe man die Ersterwähnung Kaldenkirchens vor 800 Jahren gefeiert, das Bahnfest aus Anlass der Anbindung Kaldenkirchens an das Bahnnetz sei ein Grund gewesen, auch mit vielen niederländischen Gästen zu feiern.

Zeremonienmeister Rob Noten machte deutlich, wie kräftig man gemeinsam feiern wolle. Events auf den verschiedenen Gebieten seien geplant: Kunst, Kultur, Erziehung, Musik, Tanz, Sport. Nächste Veranstaltung: Am Freitag, 24. Februar trifft man sich im Schutterijmuseum, anschließend geht es mit dem Sound Express in das "Witte Hoes".

Zu den Utensilien gehörte auch die Kopie der "Übergabe der bisher zum Cleveschen Regierungsbezirk gehörenden Gemeinde Tegelen an das Königreich der Niederlande - Königlich Preußische Regierung zu Cleve-."

Viel Beifall erhielt Ragda von der Hoek mit einer humorvollen Präsentation, in der er unter anderem auf die Bedeutung Steyls einging.

(hws)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal: Als Tegelen niederländisch wurde


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.