| 00.00 Uhr

Nettetal
Einige Straßen werden ab Montag aufgebessert

Nettetal. Einige Straßen in Nettetal werden Anfang der kommenden Woche bearbeitet. Denn am Montag und Dienstag, 8. bis 9. August, finden die diesjährigen Oberflächenbehandlungen der Fahrbahnen statt. Dabei werden die betroffenen Straßen mit Haftkleber besprüht und anschließend mit Splitt abgedeckt.

Betroffen von den Maßnahmen sind folgende Straßen: Rosental - Waldstück, Kurze Straße, Legheiderweg - Hombergen, Bocholt - von Thalweg bis Vier Höfe, Dyck - Zufahrt Baumschule Brunen, Lötsch - von Dülkener Straße bis Autobahnbrücke, Lötsch - Reststück über die Autobahnbrücke, Bruch - von Möskesweg bis Friedhof Grenzwaldstraße, Altenhof.

Die Arbeiten werden mit einem Reparaturzug durchgeführt. Dafür werden die Straßen laut Stadtverwaltung nur kurzfristig - bis zu einer Stunde - und punktuell gesperrt. Im Bereich der Kurzen Straße sind zusätzlich Halteverbote erforderlich. Diese bleiben nach den Arbeiten stehen, damit das notwendige Einfahren erfolgen kann. Dieser wird wechselseitig auf eine Seite beschränkt sein.

In einem zweiten Schritt wird in etwa vier Wochen der dann noch lose Splitt abgekehrt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal: Einige Straßen werden ab Montag aufgebessert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.