| 00.00 Uhr

Nettetal
Fortuna Düsseldorf zu Gast in Schaag

Nettetal. Die U23-Mannschaft der Rot-Weißen trat zum Jubiläum gegen die Nettetaler an. Mit von der Partie war Turgul Erat, der bis 2009 bei der Union spielte

Einen ganz besonderen Gast hat der Verein Spiel und Sport Schaag im Rahmen seines 100-jährigen Vereinsjubiläums mit dem TIV Nettetal auf seiner Platzanlage begrüßt. Denn an der Kindter Straße lief nun die U23-Mannschaft von Fortuna Düsseldorf auf. Mit dabei war auch Turgul Erat, der im Jahr 2009 von SC Union Nettetal zu den Fortunen von Düsseldorf gewechselt war. Zwar spielte das Wetter ebenso wenig mit wie beim Freundschaftsspiel gegen die U23 von KFC Uerdingen, dennoch sahen mehr als 200 Zuschauer eine interessante und abwechslungsreiche Partie.

Die Jubiläumsmannschaft war in diesem Spiel überwiegend mit Spielern von TIV Nettetal aufgestellt, der in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen feiert. Das Team mischte von Beginn an munter mit. Letztlich gewann die U23-Mannschaft von Fortuna Düsseldorf jedoch mit 10:3. Die Nettetaler Tore erzielten, Sascha Ratic, Turgul Erat, der in der zweiten Halbzeit für Schaag/TIV auflief und Ahmet Kaczmaczi.

Turgul Erat wird Fortuna Düsseldorf verlassen und sucht eine neue Herausforderung für die kommende Saison. Erste Gespräche mit Vereinen laufen bereits, teilte er mit. Unter der guten Schiedsrichter-Leistung von Lukas Rösges, Tura Brüggen, war es ein sportlicher Leckerbissen zum Jubiläum der beiden Vereine.

Große Sympathien vermittelte die Mannschaft von Fortuna Düsseldorf, die nach dem Spiel sich auch die Zeit nahm, mit den Gastgebern aus Nettetal ein wenig zu feiern. Fortunas Team-Manager Michael Kuhn war begeistert von der freundlichen Aufnahme in Schaag und auch die Organisation dieses Spiels beeindruckte ihn sehr. Den Gastgebern des SuS überreichte er nach dem Spiel einen großen Fortuna-Wimpel - so, wie es bei den Profis üblich ist.

(wi)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal: Fortuna Düsseldorf zu Gast in Schaag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.