| 00.00 Uhr

Nettetal
Vorverkauf fürs "Besondere Programm" hat begonnen

Nettetal. Heute um 8 Uhr startet in den Räumen der NetteKultur, Doerkesplatz 3, in Lobberich der Vorverkauf für das "Besondere Programm" zwischen Kleinkunst-, Kabarett- und Comedy im Rahmen des Nettetaler Kulturprogramms.

Zum "Besonderen Programm" gehören Gastspiele von Künstlern wie Anka Zink, Guido Cantz, Torsten Sträter oder Jürgen Becker und die Nettetaler ComedyNacht, die 2017 in die neunte Runde geht. Auch der am Niederrhein überaus beliebte Stefan Verhasselt gastiert mit seinem neuen Programm in der Werner-Jaeger-Halle. Nach Aussage der Stadt wird in dieser Saison noch mehr geboten als in den Vorjahren - nämlich insgesamt 17 Veranstaltungen.

Diese Erweiterung des Programms wurde durch die Kooperation mit der Veranstaltungsfirma Unnormal Entertainment aus Mönchengladbach möglich, die sechs Abende in der Werner-Jaeger-Halle in Nettetal organisiert. Für diese Termine laufe der Vorverkauf bereits. Aber auch für diese Veranstaltungen können noch Eintrittskarten bei der NetteKultur erworben werden. Die Eintrittspreise bewegen sich zwischen elf und 28 Euro. Weitere Informationen bei NetteKultur unter % 02153 898-4141.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal: Vorverkauf fürs "Besondere Programm" hat begonnen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.