| 00.00 Uhr

Neuss
Räuber "klauen" Partyhit - die Fetzer sehen's locker

Neuss: Räuber "klauen" Partyhit - die Fetzer sehen's locker
"Wir haben uns gewundert. Immerhin kenne ich Kalla Brand seit 35 Jahren", sagt Franz Kolbecher, "De Fetzer" FOTO: Woitschützke, Andreas (woi)
Neuss. Die "Räuber" machen ihrem Namen alle Ehre. Das zumindest meinen einige Fans der Neusser Band "De Fetzer", die bei Facebook wenig Verständnis dafür zeigen, dass sich die Band "De Räuber" um den Neusser Karlheinz Brand bei den Fetzern "bedient" hat. Von Christoph Kleinau

Für ihre am Freitag zum 25-jährigen Bandbestehen erscheinende Jubiläums-CD "Dat es Heimat" haben sie auch den Hit "Wenn ich träum in der Nacht" eingespielt, mit dem die "Fetzer" 2012 die WDR-4-Hitparade gewannen. Ohne vorher zu fragen?

Das Karnevals-Duell im Internet FOTO: Anna Radowski

Michael Brand spricht betont von einem transparenten Verfahren: "Wir gehen doch nicht die Gefahr ein, dass man die CD wieder einstampfen muss", sagt der Räuber-Manager, deshalb habe man sich "hinter den Kulissen mit den Fetzern geeinigt". Denen allerdings stieß der Vorstoß zunächst sauer auf. "Wir haben uns schon gewundert, immerhin kenne ich Kalla Brand seit 35 Jahren", sagt Fetzer-Frontmann Franz Kolbecher über die aus seiner Sicht überraschende Zweitverwertung. Vorab hätte es nur eine Anfrage bei Norbert Gelle gegeben, dem Komponisten dieser Polka, auf die die Fetzer ihren Text gelegt hatten. "Das war unser Lied", betont Kolbecher, der über dieser Frage aber keinen Streit mit den Räubern vom Zaun brechen will. Denn: "Wann wurden wir schon einmal gecovert?", fragt Kolbecher und gibt sich gleich die Antwort: "Noch nie. Da kann man mal sehen, wie gut das Lied ist."

Die Räuber wollen den Hit nun auch in Köln groß rausbringen. Sie gestehen den Fetzern aber zu, dass ihnen das Stück vorbehalten bleibt, wenn beide Bands am gleichen Abend auf der gleichen Bühne stehen. Und nicht zuletzt sagen die Räuber den Fetzern auf ihrer CD auch artig Danke.

Jetzt downloaden: Die Karnevals-App für Düsseldorf! FOTO: RP Digital
Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Räuber "klauen" Partyhit - die Fetzer sehen's locker


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.