| 00.00 Uhr

Neuss
RLT spielt im Schaufenster Theater

Neuss: RLT spielt im Schaufenster Theater
Auch Scharenberg (l.) und Lingscheidt tragen vor. FOTO: Björn Hickmann
Neuss. Die Bühne startet mit "Schaufenster-Geschichten" und dem traditionellen Theaterfest in die Saison.

Zur Spielzeiteröffnung 2017/18 gibt es am kommenden Wochenende zwei große Aktionen des RLT. Erstmalig veranstaltet die Neusser Bühne in Kooperation mit der Zukunftsinitiative Innenstadt Neuss (ZIN) und Neuss Marketing zum Beginn der Spielzeit eine Aktion im öffentlichen Raum, die sich "Schaufenster-Geschichten" nennt. Der Bummel durch die Stadt wird am Samstag, 2. September, zur Reise in die Welt des Theaters: Im Bettengeschäft spielen sich Eifersuchtsszenen ab und Physiker diskutieren hochkomplexe Themen zwischen Wäsche. Vor der Touristeninformation am Büchel ist Gesang zu hören und Shakespeare im Friseursalon. Rainer Scharenberg und Richard Lingscheidt werden im Bücherhaus am Münster musikalische Nummern - etwa von Marilyn Monroe - mit Sebastian Zarzutzki am Klavier aus der Produktion "Gefallene Engel" vortragen.

Das Ensemble des Rheinischen Landestheaters will mit dieser Aktion Appetit auf die neue Theatersaison machen und spielt in und vor ausgewählten Schaufenstern. Alle Aktionen finden im Zeitraum von 11 bis 13 Uhr in oder vor den Schaufenstern wiederkehrend statt. Zudem begleiten zwei Botinnen der "#mäßigung" (dem Spielzeitmotto des RLT) die Besucher in der historischen Straßenbahn, die an diesem Tag in der Fußgängerzone zirkuliert.

Einen Tag später, am Sonntag, 3. September, steigt im RLT das traditionelle Theaterfest. In musikalischen und szenischen Auftritten zeigt das Ensemble die Stücke der Saison, Vertreter der verschiedenen Berufsgruppen am Theater wie Requisite, Maske oder Technik lassen sich über die Schulter schauen, eine Führung öffnet den Blick hinter die Kulissen. Beim Requisitenflohmarkt lassen sich besondere Theatererinnerungen erwerben.

Der Höhepunkt des Festes ist die Kostümversteigerung. Den ganzen Tag lang gibt es ein reichhaltiges Programm für Kinder: Das Clownstheater "Gans undgar" ist dabei, es gibt Bastel- und Malaktionen mit den Werkstätten, und natürlich fehlt auch das Kinderschminken nicht. In Foyer und Theatercafé Diva wird mit Getränken und Essen aufgewartet. Auch die Theaterkasse ist geöffnet. Beginn ist um 14 Uhr, das Ende gegen 18 Uhr. Für beide Veranstaltungen ist der Eintritt frei.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: RLT spielt im Schaufenster Theater


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.