| 00.00 Uhr

Rotary Club
Dr. Peter Neu aus Rade ist der neue Präsident

Radevormwald. WERMELSKIRCHEN/RADEVORMWALD Eigentlich ist Peter Neu Rechtsanwalt, Schwerpunkt Insolvenzverwaltung, aber diese berufliche Qualifikation wird er in seinem neuen, ehrenamtlichen Amt wohl nicht benötigen. "Der Club ist in einer hervorragenden Verfassung", ließ der neue Präsident des Rotary-Clubs Remscheid-Lennep gestern die Mitglieder seines Vereins wissen.

Und so solle es mit ihm an der Spitze auch weitergehen. Übernommen hatte Peter Neu die Präsidentenwürde gestern Mittag von Bernd Jacke, der die Rotarier durch das vergangene Jahr führte. Traditionell währt die Präsidentschaft bei den Rotariern stets nur zwölf Monate. Dem Neuen gab der scheidende Präsident Bernd Jacke die Bitte mit auf den Weg, das soziale Engagement des Clubs in der Region weiterhin zu stärken. Ihm sei das in seiner Amtszeit ein besonderes Anliegen gewesen, sagte er. Peter Neu bat nicht nur seinen Vorgänger, sondern alle Mitglieder, sich nicht zu scheuen, ihn mit Hinweisen und Ratschlägen durch das Präsidentenjahr zu begleiten.

Peter Neu stellt seine Amtszeit unter das Motto "Rotarische Vielfalt". "Es soll für jeden etwas dabei sein", sagte er. Bei seiner Antrittsrede dachte er laut darüber nach, den Club in Zukunft auch für Frauen zu öffnen, und erinnerte die Rotarier auch daran, dass der Verein noch immer kein Mitglied mit Migrationshintergrund habe. Einen konkreten Vorstoß in beide Richtungen gebe es bislang aber nicht, sagte er.

Zugleich setzt Peter Neu auf Bewährtes: Die finanzielle Unterstützung der Wermelskirchener Flüchtlingshilfe möchte er fortsetzen, auch die Projekte mit Schulen und Kitas will Neu von seinem Vorgänger übernehmen.

Auch der "Rotary Social Award" soll erneut ausgelobt werden. "Ich freue mich, dieses Projekt übernehmen zu dürfen", sagte Neu. Der "Social Award" würdigt das soziale Engagement von Jugendlichen aus dem Einzugsgebiet der hiesigen Rotarier, das Wermelskirchen, Radevormwald, Hückeswagen sowie Remscheid-Lennep umfasst. Der 45-jähriger Rechtsanwalt wohnt in Radevormwald. Klas Libuda

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rotary Club: Dr. Peter Neu aus Rade ist der neue Präsident


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.