| 00.00 Uhr

Familie & Co.
Musikschüler im Land der Farben

Radevormwald. RADEVORMWALD (sebu) Mit einem kunterbunten Konzert präsentierte sich die Musikschule am Sonntag im Bürgerhaus. 90 Kinder im Vorschul- und Grundschulalter zeigten ihr Können vor den zahlreich anwesenden Eltern und Großeltern.

Von Aufregung war bei den jungen Akteuren nichts zu spüren. In ihren farbigen Outfits, passend zum Titel des Konzertes "Im Land der Farben", positionierten sie sich schon vor Beginn professionell auf der Vorbühne im Bürgerhaus. Jede Gruppe trug ihre eigene Farbe - und so schaute bereits die Vorbühne aus wie ein hübscher Regenbogen aus kleinen Menschen. Stolze Eltern und Großeltern knipsten eifrig wichtige Erinnerungsfotos. Schließlich war es für viele der erste große Auftritt vor Publikum. Und dennoch schien das die Kleinen nicht sonderlich nervös zu machen.

Die Dozenten hatten mit ihren Schülern viel vorbereitet: Den Anfang machten die Grundschüler und Kinder der Vorschule Auf der Brede mit einem fröhlichen Lied. Ihnen folgten die Kinder der Früherziehung mit einem Frühlingslied, passend zu ihrer Gruppenfarbe Grün. Sie formten einen Halbkreis, sangen und tanzten dazu. Dem Publikum schien es zu gefallen, denn hier und da war ganz leise zu hören: "Oh, wie niedlich die sind."

Ganz in Rot folgte der Kindergarten Sprungbrett mit seinem Lied über den Feuervogel, einem hübschen Phönix. Bunt zeigte sich die Gruppe des Kinderhauses Pusteblume, die szenisch eine hübsche Geschichte von der Königin der Farben erzählte - mit Tanz und Musik. In schwarz-braun und später in blau präsentierten sich die Kinder der musikalischen Grundausbildung. Sie sangen eifrig sogar in verschiedenen Sprachen und spielten gleichzeitig auf Trommeln, Percussion-Eiern oder dem Xylofon.

Vor dem großen Finale, bei dem erneut Grundschüler und Kinder der Vorschule Auf der Brede ihr Eröffnungslied fortsetzten, kamen die Kinder der Grundschule Lindenbaum als hübsche Indianer und sangen vom Leben eines mutigen Indianers, der auch schon mal vor Schmerzen weint. Ein gelungenes Konzert, bei dem sich die Musikschule in all ihren Facetten bestens präsentierte.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Familie & Co.: Musikschüler im Land der Farben


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.