| 00.00 Uhr

Heiligenhaus
Rat soll über Heljens-Bad sprechen

Heiligenhaus. Die Grünen wollen die Diskussion über die Zukunft öffentlich führen.

Der Rat der Stadt Heiligenhaus wird am heutigen Mittwoch einen neuen Kämmerer wählen. So jedenfalls sieht es die Tagesordnung der Ratssitzung vor, die um 17 Uhr beginnt. Außerdem wird über die Abfall- und Straßenreinigungsgebühren beraten sowie über die Gebühren für die Händler auf dem Feierabendmarkt.

Außerdem hat Lothar Nuthmann von den Grünen den Antrag gestellt, Angelegenheiten des Heljens-Bades künftig auch im Rat der Stadt Heiligenhaus und seinen Ausschüssen zu beraten und zu beschließen. Seine Begründung: Zuständig für das Heljens-Bad seien die Gesellschafterversammlung der Stadtwerke und der Aufsichtsrat der Stadtwerke Heiligenhaus. Beide Gremien tagten aber ausschließlich nicht öffentlich.

"Die Planungen für eine Komplettsanierung, einen gleichwertigen Neubau, eine funktionale Schwimmanstalt oder gar die Schließung des gesamten Bades gehören in die Öffentlichkeit, weil sie von herausragendem Interesse sind", begründet Nuthmann seinen Antrag weiter.

Beschlüsse würden dann nach einem transparenten Verfahren, an dem alle Interessengruppen teilhaben könnten, letztendlich vom Rat der Stadt Heiligenhaus öffentlich gefasst. Dieser könne dann die Gesellschafter und damit den Aufsichtsrat anweisen, sie umzusetzen. Damit würde nach Meinung von Nuthmann auch vermieden, dass Kommunalpolitiker ihre Entscheidungen in nicht öffentlichen Gremien verstecken könnten und dass die Stadtwerke Heiligenhaus einen Imageschaden erlitten, weil mit ihnen die Entscheidung verbunden werd, die eigentlich eine politische ist.

Dies würde auch die Möglichkeit eröffnen, über einen Bürgerentscheid die Wähler der Stadt Heiligenhaus entscheiden zu lassen, was mit ihrem Bad passiert.

Der Aufsichtsrat der Stadtwerke hatte festgestellt, dass eine Kompletterneuerung in allen Teilen nötig sei. Geschätzte Kosten 7,5 bis 8,5 Millionen Euro.

(jün)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Heiligenhaus: Rat soll über Heljens-Bad sprechen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.