| 00.00 Uhr

Heiligenhaus
Waldhotel wartet mit Kiez-Krimi auf

Heiligenhaus. Eine Sensation bahnt sich an auf St. Pauli. Eine bekannte halbseidene Kiez-Größe hat sich den Traum von einer eigenen Bar erfüllt! Schon seit Wochen kündigt die Presse die heißeste Table-Dance-Show der Reeperbahn an. Alle platzen vor Neugier, niemand will sich die Eröffnung von Pitts Bar "Die lange Stange" entgehen lassen. Pitt hat die berühmtesten Tänzerinnen St. Paulis in seinem Ensemble und man munkelt, dass er so einiges dafür bezahlt hat. Am Premierenabend ahnt keiner der Gäste, dass es im Vorfeld eine Leiche gibt.

Der Fan merkt schnell: Dieser Krimi ist nichts für Zimperliche. Bei einem Vier-Gänge-Menü im Waldhotel an der Parkstraße erleben die Zuschauer am Samstag, 27. Januar, 19 Uhr, Sex & Crime mit Hamburger Flair und norddeutschem Witz. Dazu versprechen die Macher Musik und Live-Gesang, Table-Dance, Reeperbahn-Feeling. Und, fast nebenbei, sorgt ein spannender Mordfall für einen einzigartigen Abend.

Kartenreservierungen und Auskünfte telefonisch unter 02327 / 9918861 oder übers Internet. Infos: www.tatort-dinner.de.

(köh)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Heiligenhaus: Waldhotel wartet mit Kiez-Krimi auf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.