| 17.55 Uhr

Remscheid
Hunde schwimmen und planschen im Freibad

Hunde schwimmen im Freibad Eschbachtal
Hunde schwimmen im Freibad Eschbachtal FOTO: Hertgen, Nico
Remscheid. Tierischen Badespaß für planschfreudige Vierbeiner gab es gestern beim Hundeschwimmen im Freibad Eschbachtal. Pünktlich zur Eröffnung klang der Regen ab, und die Sonne schien. Die Hunde tobten und sprangen aufgeregt ins Wasser. Von Cristina Segovia-Buendía

Für Herrchen und Frauchen ein wahrer Glücksmoment. Zu einer riesigen Spielwiese für kleine und große Hunde verwandelte sich am Mittwoch das Freibad: Überall rannten und hüpften aufgeregte Hunde herum. Die enorme Freude war ihnen allen anzusehen: Pausenlos wedelten sie mit dem Schwanz und umkreisten Herrchen und Frauchen bis diese sie endlich von der Leine befreiten. Ehe ihr quietschendes Lieblingsspielzeug im Wasser landete, sprangen die Vierbeiner auch schon völlig euphorisch hinterher.

Lachend und mit einem breiten Grinsen standen ihre Besitzer glücklich am Beckenrand und beobachteten ihre Lieblinge beim Planschen. "Meine dreht komplett durch, wenn sie Wasser sieht", sagte Besucher Maik Walder. Der 36-Jährige war mit seiner sechs Monate alten Hundedame Betty Boo zum ersten Mal im Freibad. "Normalerweise lasse ich sie sonst immer in der Wupper plantschen, aber hier im Freibad ist es nochmal was anderes. Hier kann sie auch mit anderen Hunden spielen."

Das ließ sich Betty Boo nicht zweimal sagen, und ehe sich Walder versah, rannte die aufgeweckte Hündin schon mit anderen Artgenossen um die Wette. Einen Wellness-Tag im Wasser gönnte sich da eher die Hündin von Manuela Mohr. Die 14-Monate alte Alma hatte es sich in mitten des Wasserbeckens gemütlich gemacht: Völlig entspannt machte sie Männchen und ließ sich von den sanften Wellen im Wasser treiben. "Das macht sie irgendwie immer wenn sie im Wasser ist", berichtete Mohr amüsiert.

Die entspannte Labrador-Dame legte nur gelegentlich ein kurzes Wettschwimmen mit anderen Hunden hin, um nach einem Spielzeug zu schnappen. Nach diesem Ausflug, da waren sich alle Hundehalter sicher, würden ihre Vierbeiner erschöpft aber glücklich nachhause kehren.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Remscheid: Hunde schwimmen und planschen im Freibad


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.