| 00.00 Uhr

Leichtathletik
Stadtmeister nachträglich geehrt

Leichtathletik: Stadtmeister nachträglich geehrt
FOTO: Moll
Remscheid. Kurz vor Weihnachten bekamen die beiden Remscheider Stadtmeister Diana Pauel und Christoph Niksch nachträglich ihre verdienten Trophäen durch Wolfgang Görtz vom Röntgen Sport-Club (li.) und Peter Brinkmann vom Remscheider SV (re.) überreicht.

Nachdem am 14. Juni eine Bombendrohung zur Absage des vom RSV veranstalteten Remscheider City-Laufs und damit auch zur Absage der Remscheider Stadtmeisterschaften über 10.000 Meter führte, zeigte sich der Röntgen Sport-Club mit dem RSV solidarisch und übernahm mehr als vier Monate später im Rahmen des Röntgenlaufs diese Titelkämpfe. Als zeitschnellste Remscheider holten sich hier Niksch in 39,18 Minuten als Zweiter im Gesamt-Klassement und Diana Pauel als Fünfte in 44,52 Minuten die Stadtmeisterschaft.

(miz)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichtathletik: Stadtmeister nachträglich geehrt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.