| 21.46 Uhr

Rhein-Kreis Neuss
Der Rhein-Kreis hat 14 Naturschutzgebiete

Rhein-Kreis Neuss. Kreisweit sind 14 Naturschutzgebiete mit einer Gesamtfläche von 2000 Hektar ausgewiesen. Dabei ist das einzelne Naturschutzgebiet im Schnitt 143,5 Hektar groß. Das geht aus dem jüngsten Statistischen Jahrbuch hervor, das der Rhein-Kreis jetzt vorstellte. Zum Vergleich: Der Kreis Viersen hat 38 Naturschutzgebiete mit einer Gesamtfläche von 4800 Hektar. Der Kreis Mettmann wiederum weist 54 Areale aus, die aber im Schnitt nur 37,3 Hektar groß und somit wesentlich kleiner als die Schutzgebiete im Kreis-Neuss sind.
Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rhein-Kreis Neuss: Der Rhein-Kreis hat 14 Naturschutzgebiete


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.