| 00.00 Uhr

Rheinberg
Hauptschüler sind jetzt zertifizierte Experten am PC

Rheinberg: Hauptschüler sind jetzt zertifizierte Experten am PC
Die Hauptschüler mit den Zertifikaten. Mit dabei: Michael Koerfer (re.), Nicole Bobek (2.v.r.) sowie die Lehrer Heiner Morsch und Ralf Keusemann. FOTO: Ostermann
Rheinberg. Für Florian, Afrin, Alexander, Ian, Nina, Medina, Erik, Alina, Tim, Leon und Moritz - alle aus der Jahrgangsstufe 9 der Hauptschule Rheinberg - hat es sich ausgezahlt, dass sie während des gesamten Schuljahres einmal pro Woche nachmittags für zwei Stunden an einem Computerkurs teilgenommen haben - freiwillig. Denn nach bestandener Prüfung haben sie jetzt das "Xpert Basiszertifikat IT-Kompetenz" in der Tasche und können es, wenn sie sich später irgendwo bewerben, vorlegen.

Die Hauptschule bot den Kurs in Kooperation mit der VHS an; realisiert werden konnte der von Michael Koerfer geleitete Kurs dank eines Gelsenwasser-Sponsorings. Der dritte Kurs dieser Art war gleichzeitig der letzte, denn in einem Jahr wird die Hauptschule aufgelöst. "Danach wollen wir mit der Europaschule weitermachen", sagt VHS-Fachbereichsleiterin Nicole Bobek.

Michael Koerfer hat mit den Schülern "Microsoft Office"-Programme bearbeitet und etwa das Schreiben von Bewerbungen und tabellarischen Lebensläufen trainiert sowie Powerpoint-Präsentationen eingeübt. "Das hat uns viel gebracht", betonten die Schüler.

(up)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinberg: Hauptschüler sind jetzt zertifizierte Experten am PC


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.