| 00.00 Uhr

Alpen
Heute ist Engelchenmarkt in Veen

Alpen. Erlös an Ständen von Haus Sebastian für Eltern eines krebskranken Kindes.

Zum siebten Mal findet heute der Veener Engelchenmarkt rund um Haus Sebastian statt. Die Pflegeeinrichtungen Haus Schöneck und Haus Sebastian richten den Markt für die Bewohner und ihre Angehörigen beider Häuser aus, damit sie auch bei erheblicher Pflegebedürftigkeit einen Weihnachtsmarkt besuchen können.

Um 11 Uhr öffnen 26 Verkaufsstände. Das Küchenteam unter Leitung von Jochen Grüntjens serviert winterliche Gerichte. Fünf hauseigene Stände bieten ein breites Angebot an weihnachtlicher Dekoration und Leckereien. Der Erlös wird für einen guten Zweck gespendet. Die 21 externen Aussteller geben freiwillig einen Obolus. Die Spende geht an die Eltern eines zweijährigen, an Krebs erkrankten Kindes, damit sie die weiten Fahrten zu Untersuchungen und Behandlungen bezahlen können. Unter den Ausstellern befinden sich auch Vereine aus Veen. Auf der Bühne erfreuen unter anderem das Akkordeonorchester, die Veener Minis, die Willy-Gietmann-Band, Ulla van Bebber von der Lebenshilfe, die Hipp-Hop-Tanzgruppe, der Ev. Posaunenchor Sonsbeck, die Tanzflöhe aus Marienbaum und der Bewohnerchor vom Haus Sebastian mit einem adventlichen Programm.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Alpen: Heute ist Engelchenmarkt in Veen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.