| 00.00 Uhr

Handball
Besser als ein Tag im Trainingslager

Solingen. Die zweite Auflage des Beachhandball-Cups im Ittertal vom Wald-Merscheider TV ist ein voller Erfolg.

Das Fazit des Wald-Merscheider TV zur zweiten Auflage des HSG-Ittertal-Beachcup lässt keine Zweifel zu: Es hätte nicht besser laufen können. Strahlender Sonnenschein, hohe Temperaturen, gute Laune und ein gut zu bespielender Sandplatz mit Erfrischungsmöglichkeit im Freibad Ittertal verwöhnten die Beach-Handballer an diesem Wochenende. Das gefiel natürlich auch den Zuschauern, die an beiden Tagen zahlreich die Spiele der Jugendlichen und Erwachsenen besuchten. Insgesamt waren 32 Mannschaften am Start.

Trotz des vielen Spaßes kam natürlich auch der sportliche Wettkampf nicht zu kurz. Heimische Turniersiege gab es bei der männlichen C-Jugend, wo die Vertretung des Bergischen HC ihre Gruppe gewann, in der weiblichen B-Jugend mit der Zweitvertretung des WMTV sowie bei den Herren, wo der BHC am Ende vor dem Ausrichter die Nase vorn hatte.

Das "Team im Team" des WMTV war mit dem gesamten Turnier zufrieden, das Catering - unter anderem Kuchen, Gegrilltes und Früchtebecher - wurde so gut angenommen, dass es am Sonntag kurz vor Turnierende sogar restlos ausverkauft war. "Alles in allem steht einer Wiederholung des HSG-Ittertal-Beachcups somit nichts mehr im Wege, zumal fast alle Mannschaften schon ihr Interesse für die dritte Auflage im nächsten Jahr bekundet haben", schreibt der WMTV. Ein Jugendtrainer fasste zusammen: "Das hier ist besser als ein Tag im Trainingslager: Die Kids rackern sich mit Spaß auf dem Sand ab, geben ihr Bestes, und anschließend verausgaben sie sich und toben im Wasser - alles richtig gemacht."

(ame)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: Besser als ein Tag im Trainingslager


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.