| 00.00 Uhr

Breyell
50 Holzsterne bringen Adventsstimmung

Viersen. Rechtzeitig zum ersten Advent hat sich die Nachbarschaft Felder-end, Krämer- und Lotzstrasse eine adventliche Idee einfallen lassen - und hat dafür mächtig mitangepackt. In der Hütte eines Nachbarschaftsmitgliedes wurde eifrig gesägt und gebastelt. Der im Jahr 1978 gegründete Zusammenschluss von Nachbarn umfasst hundert Mitglieder, die sich fast alle auf unterschiedliche Weise in die Adventsaktion einbrachten. 50 hölzerne Sterne entstanden, die nun die Fenster und Häuser in der Nachbarschaft schmücken. Aus einer Holzplatte wurden je zwei Sterne ausgesägt, die aneinander geleimt wurden und mit einer weißen Lichterkette bestückt wurden.

Mit Hilfe eines Sternemobils, das eigens für den Transport der Sterne gebaut wurde, wurden diese in einer gesonderten Aktion von Haus zu Haus gebracht. Natürlich fehlte auch der Glühwein nicht, der die gute Stimmung zusätzlich aufheizte. "So müssten alle Nachbarschaften ihre Häuser schmücken", sagt Nachbarschaftsvorsitzender Frank König zufrieden. Mächtig herausgeputzt zeigen sich jetzt die Häuser der Nachbarschaft in Felderend, Krämer- und Lotzstrasse auf jeden Fall - und sind zu vorweihnachtlichen Hinguckern geworden.

(ivb)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Breyell: 50 Holzsterne bringen Adventsstimmung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.