| 00.00 Uhr

Mit Den Ministern Nun Im Amt
Bezirkskönig Hermann-Josef Peiffer wurde inthronisiert

Viersen. Das Loswort für den Hosentaschenzettel lautet beim Bruderschaftsbezirksverband Viersen Mitte "Selig die Barmherzigen; denn sie werden Erbarmen finden", gemäß des Leitgedanken für das heilige Jahr von Papst Franziskus.

Die Jugendkirche St. Notburga war zum St. Sebastianustag der Viersener Bruderschaftler gut besucht. Bezirks-Präses Roland Klugmann zelebrierte die heilige Messe. Das Bezirksschützensilber wurde neu eingesegnet.

Der letzte Bezirkskönig Norbert Dörenkamp und der vorletzte Bezirksregent Manfred Schrobenhauser hatten dafür Erinnerungsplaketten gestiftet. Der neue Bezirkskönig Hermann-Josef Peiffer (mit seinen Ministern Andi Pfeiffer und Daniel Schmitz) wurde feierlich inthronisiert, das Bezirksschützen- und Heimatfest ist vom 26. bis 29. August im Rahser. Die Bezirksstandarte wechselte von der St. Helena-Bruderschaft zur St. Notburga-Bruderschaft. Anschließend trafen sich die Viersener Bruderschaftler zum Empfang im Jugendheim "Trichter". (off)

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mit Den Ministern Nun Im Amt: Bezirkskönig Hermann-Josef Peiffer wurde inthronisiert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.