| 00.00 Uhr

Golfturnier
Spende für das Kinderhaus

Viersen. Bei der achten Auflage des jecken Golfturniers im Golfclub Erftaue wurden 1500 Euro im vergangenen Jahr erspielt. Stefan Vander von der Sparkasse Krefeld), Anke Burka, Heimleiterin im Kinderhaus Viersen, ihre Kollegin Ingrid Quasten von der pflegerischen Leitung sowie Frank Schiffers, Turnier-Organisator und Senatspräsident im Festausschuss Viersener Karneval, trafen sich jetzt zur Spendenübergabe. Frank Schiffers freut sich schon auf das nächste Turnier, das am kommenden Montag, 29.

August, im Haus Bey in Nettetal-Hinsbeck geplant ist. Dann wird ab 13 Uhr abgeschlagen. Von den Spenden profitiert bei dieser Auflage die Jugendeinrichtung "Blaues Haus" in Viersen. An der Abendveranstaltung wird voraussichtlich auch Viersens Bürgermeisterin Sabine Anemüller (SPD) teilnehmen). Erwartet wird zudem Edi Tusch: Als Edi I. war er Prinz und hatte die gute Idee für den guten Zweck. Begleitet wird er von seiner Partnerin Dani (Prinzessin Dani II.).

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Golfturnier: Spende für das Kinderhaus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.