| 00.00 Uhr

Wesel
Autismus: Treffs für Betroffene und ihre Angehörigen

Wesel. Das Leben von Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung ist anders als das jener, die nicht von dieser Entwicklungsstörung betroffen sind. Jeder Einzelne entwickelt eigene Strategien, um den Alltag zu meistern und ein Miteinander möglich zu machen. Nur selten haben Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung und ihre Angehörigen allerdings die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen und ihre Erfahrungen untereinander zu teilen.

Aus diesem Grund veranstaltet die Lebenshilfe Unterer Niederrhein nun im Lebenshilfe-Center Wesel (Pergamentstraße 9) einen "Treff für Menschen mit Autismus" und "Treff für Angehörige von Menschen mit Autismus". Und zwar jeweils montags zwischen 17 und 19 Uhr. Die nächste Veranstaltung steht am 29. Februar auf dem Programm. Weitere Termine: 25. April, 30. Mai, 27. Juni, 29. August, 26. September, 24. Oktober und 28. November. Anmeldungen unter Telefon 0281 16495060 oder per Mail an lebenshilfecenterwesel@lebenshilfe-rees.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wesel: Autismus: Treffs für Betroffene und ihre Angehörigen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.