| 00.00 Uhr

Xanten
Adventskalender: die Türchen drei und vier

Xanten. Hinter dem Türchen von Sonntag, 3. Dezember, im Lions-Adventskalender stecken folgende Gewinne: Drei mal 50 Euro in bar von Dachdeckermeister Theo Möllemann für die Nummern 2665, 3988, 0680. 400 Euro in bar von der Firma Ten Elsen für Los Nummer 3526. Ein Festessen im Landhaus Köpp für zwei Personen (Wert 190 Euro) gestiftet von Emmerichs Kühlanlagen, geht an die Los-Nummer 0226. Zwei Einkaufsgutschein im Wert von je 35 Euro von der Metzgerei Lemken gibt es für die Los Nummern 0981 und 0580.

Hinter Türchen Nummer 4 von Montag, 4. Dezember, stecken folgende Gewinne: 200 Euro in bar von der Buchwald GmbH für Los Nummer 4953. Zwei Verzehrgutscheine für die Gaststätte An der Poort an der Marsstraße (je 35 Euro) für Los Nummern 0139, 2977. Steuerberater Kanzlei Geiger hat ein iPad mini (Wert: 400 Euro) gestiftet, das an die Los Nummer 0713 geht. Auf einen Löwen von Steiff von Hampelmann (Wert: 90 Euro) kann sich der Besitzer des Kalenders mit der Nummer 1763 freuen.

Übrigens: Bis zum Heiligen Abend verlosen die Lions 259 Preise im Wert von insgesamt 19.005 Euro, die von 90 Sponsoren aus Alpen, Duisburg, Goch, Kalkar, Kevelaer, Krefeld, Moers, Sonsbeck, Uedem, Wintersheim und Xanten für den guten Zweck zur Verfügung gestellt werden. Der Erlös aus dem Kalenderverkauf ist nämlich für soziale Zwecke bestimmt. Am 24. Dezember, wenn die vier Hauptpreise verlost werden, können alle Lose noch einmal gewinnen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lions Club Adventskalender 2017: die Türchen 3 und 4


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.