| 16.20 Uhr

Xanten
Missglückter "Enkeltrick"

Xanten. Am Mittwoch gegen 15Uhr meldete sich ein Unbekannter telefonisch bei einer 91-Jährigen Xantenerin. Er gab sich als naher Verwandter aus, der dringend Geld benötigen würde. Auf den Hinweis, dass sie das geforderte Geld nicht habe, legte der Anrufer auf. Die Xantenerin informierte die Polizei.

Hinweise an die Polizei in Xanten, Tel.: 02801 71420.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Missglückter "Enkeltrick"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.