| 00.00 Uhr

Lokalsport
Nicolas und Felix laufen auf Rang eins

Alpen. Der Nachwuchs der LG Alpen war beim Krefelder Martinscrosslauf am Start. Trotz starker Konkurrenz aus Waldniel, Düsseldorf und Uerdingen erreichten die Schüler vordere Plätze.

So wurde Silvana Drescher in der W7-Klasse über 539 Meter Fünfte in 2:17 Minuten. Mia Schulz landete auf Rang neun der W9-Wertung über 1052 Meter (4:25). Über diese Distanz fehlten Dina Marie Hegmanns (W10) als Zweite sechs Sekunden auf den Sieg (4:07). Lotta Finck wurde Elfte (4:37) und Anastasia Drescher Zwölfte mit einer Sekunde Abstand. Nicolas Ebel (M10) siegte in souveräner Manier (3:51). Einen starken Lauf zeigte auch Mario Hegmanns (M11) als Siebter (4:07).

Über die 1449m-Strecke kam Max Kall (M12) auf Rang zehn und Dustin Drescher (M13) auf Platz drei in sechs Minuten. In der M14-Klasse war die LG Alpen mit vier Jugendlichen vertreten. Felix Kall ließ die gesamte Konkurrenz hinter sich (4:46). Max Dunker erreichte Rang sechs (5:19), Justin Kubis Platz neun (5:38) sowie Gabriel Meiss Rang zehn.

(put)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Nicolas und Felix laufen auf Rang eins


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.