| 00.00 Uhr

Lokalsport
NRW-Meisterschaft: Rahel läuft auf den Silberplatz

Sonsbeck. Bei der NRW-Meisterschaft über die langen Strecken in Neuss ist Rahel Brömmel (W15) vom SV Sonsbeck über 3000 Meter auf den Silber-Rang gelaufen. Sie verbesserte sich um 17 Sekunden und überquerte die Ziellinie in 10:29,05 Minuten.

Auf der letzten Runde setzte sich Rahel mit der späteren Siegerin Theresa Schulte-Wermlinghoff (LG Dorsten) ab. Im Endspurt zog die SVS-Athletin dann den Kürzeren. Im selben Lauf war Johanna Winkels dabei. Sie kam als Sechste aufs erweiterte Treppchen. Die 11:51,40 Minuten bedeuteten für sie ebenfalls persönliche Bestleistung. Pauline Schultze und Luise Benthaus (beide W14) gingen über 2000 Meter an den Start. Es entwickelte sich vorne das erwartet enge Rennen. Pauline war im Spitzenquintett dabei. Auf der letzten Runde musste sie jedoch abreißen lassen und wurde Fünfte mit Bestzeit (7:00,49). Auch Luise steigerte sich als 16. (7:45,06).

(put)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: NRW-Meisterschaft: Rahel läuft auf den Silberplatz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.