| 00.00 Uhr

Sv Sonsbeck
Urlaubsgrüße aus dem FVN-Ferienlager Deitenbach

Xanten. Mit 35 Kindern und zwölf Erwachsene ist der SV Sonsbeck zum Ferienlager des Fußballverband Niederrhein (FVN) in Deitenbach aufgebrochen. Dort trafen sie auf weitere 60 Mädchen und Jungen sowie 20 Betreuer von der SG Erfgen/Warbeyen, des SV Rindern und SuS Niederbonsfeld. Auf dem Programm standen schon Schwimmen im Naturfreibad in der Agger, Geocaching, ein Besuch des Freizeitparks Fort Fun, Kistenklettern und natürlich ganz viel Fußball spielen.

Auch Winnetou in Elspe haben die Sonsbecker bereits gesehen. Zum Betreuer-Team gehören neben Angela und Markus Hermsen noch Norbert und Heike Quinders, Timm und Birgit Enters sowie Sandra Santoro, Julia Mader und Verena Stein - allesamt mit ihren Kindern. Mathis Schoofs, der bis zum vergangenen Jahr noch als "Lagerkind" mitgefahren ist, unterstützt das Team als Hilfsbetreuer. Am 4. August geht's wieder nach Hause.

(put)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sv Sonsbeck: Urlaubsgrüße aus dem FVN-Ferienlager Deitenbach


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.