| 00.00 Uhr

Sonsbeck
Wanderung durch die Sonsbecker Schweiz

Sonsbeck. Die Ornithologische Arbeitsgemeinschaft Sonsbeck lädt zu einer naturkundlichen Wanderung ein. Mit dem Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft, Bruno Gasthaus, geht es am kommenden Sonntag, 3. Juli, durch die östliche Sonsbecker Schweiz bis zum Latzenbusch.

Die Wanderung beginnt um 10 Uhr am Neutorplatz und führt über Hammerbruch zum Köppenhof und schließlich ins Naturschutzgebiet Grenzdyck. Danach erfolgt der Abstieg zum Dürsberg, zum Aussichtsturm (80 Meter), über die Wendeltreppe zum Römerturm und von dort aus wandert die Gruppe zurück zum Neutorplatz.

Die sonntägliche Tour durch die Natur dauert drei bis vier Stunden, teilte die Ornithologische Arbeitsgemeinschaft mit. Da auf dem ganzen Weg keine Einkehrmöglichkeit vorhanden ist, ergeht der Ratschlag, dass die Teilnehmer Getränke und Verpflegung für unterwegs selbst mitbringen sollten.

(jas)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sonsbeck: Wanderung durch die Sonsbecker Schweiz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.