| 00.00 Uhr

Xanten
Xantenerin nach Unfall leicht verletzt

Xanten. Leicht verletzt wurde am Montag eine 51 Jahre alte Frau aus Xanten. Sie war gegen 12.30 Uhr mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg am Varusring unterwegs und stieß im Kreuzungsbereich Lüttinger Straße mit einem Auto zusammen, den eine 57 Jahre alte Frau aus Kalkar steuerte.

Wie die Polizei berichtete, übersah die 57-Jährige, die, aus Birten kommend, Richtung Kalkar fuhr, wohl die Radfahrerin, als diese nach rechts in die Lüttinger Straße abbiegen wollte. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei die Radfahrerin stürzte und sich dabei leicht verletzte. Nach Angaben der Polizei ist nur ein geringer Sachschaden entstanden.

Quelle: RP