| 13.06 Uhr

"Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein!"
Barbara Engel kämpft sich ins Sommerdschungel-Finale

Fotos: Geister-Mädchen erschreckt Immel und Biedermann zu Tode
Fotos: Geister-Mädchen erschreckt Immel und Biedermann zu Tode FOTO: RTL
Köln. Über die Nervenheilanstalt zurück in den Dschungelwahnsinn? Barbara Engel (62) hat sich für das Finale der neuen RTL-Show "Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein!" ("Ibes") qualifiziert. Die Designerin setzte sich am Sonntagabend gegen Ex-Fußballtorwart Eike Immel (54) und Schauspielerin Julia Biedermann (48) durch.

Die drei Dschungel-Aspiranten mussten Missionen auf einer einsamen Insel und in einer gruseligen Nervenheilanstalt bewältigen. Alle drei hatten 2008 in der dritten Staffel von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" mitgemacht.

Die Zuschauer wählten Engel per Telefon ins Finale. Bis zur Abschlusssendung am 8. August treten jeden Abend je drei Kandidaten einer "Ibes"-Staffel gegeneinander an. Dann geht es um den Einzug ins Dschungelcamp 2016. Zuvor hatten sich Schlagersänger Costa Cordalis (71) ("Anita") und Ex-"Lindenstraße"-Schauspieler Willi Herren (40) für das Finale qualifiziert.

Hier geht es zu den Bildern der Nacht im Horror-Haus.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dschungelcamp: Barbara Engel qualifiziert sich für das Finale


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.