| 19.52 Uhr

Sexueller Missbrauch
Jetzt muss Bill Cosby unter Eid aussagen

Fotos: Bill Cosby – Football-Stipendiat und Sitcom-Größe
Fotos: Bill Cosby – Football-Stipendiat und Sitcom-Größe FOTO: dpa
Los Angeles. Der US-Komiker Bill Cosby (78) muss am Freitag in Los Angeles eine eidesstattliche Erklärung abgeben. Grund dafür ist die 2014 eingereichte Zivilklage einer Frau, die dem Entertainer sexuellen Missbrauch vorwirft.

Er soll 1974 an der damals 15-Jährigen in einem Schlafzimmer in der Playboy-Mansion sexuelle Handlungen ausgeführt haben. Uhrzeit und Ort von Cosbys Aussage am Freitag geben die Anwälte beider Seiten nicht bekannt. Nach Anordnung des Gerichts bleibt zunächst auch der Inhalt der Erklärung unter Verschluss.

Dutzende Frauen haben Cosby in den vergangenen Jahren Missbrauch vorgeworfen. Der Star der 80er-Jahre-Sitcom "Die Bill Cosby Show" ("The Cosby Show") hat die Vorwürfe in der Vergangenheit immer bestritten.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

US-Komiker Bill Cosby soll unter Eid aussagen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.