| 10.47 Uhr

Berlin
Merkel telefonierte erstmals mit Donald Trump

Berlin. Nach Monaten der Funkstille aus dem Team von Donald Trump gab es erste Kontakte von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) mit dem künftigen US-Präsidenten. Merkel habe dem Republikaner am Donnerstag in einem Telefonat zur Wahl gratuliert und ihm mitgeteilt, dass sie sich darauf freue, ihn spätestens zum G20-Gipfel Anfang Juli in Hamburg begrüßen zu können, teilte Vize-Regierungssprecher Georg Streiter mit.
(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Berlin: Merkel telefonierte erstmals mit Donald Trump


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.