2. Bundesliga 16/17 2. Bundesliga
| 15.37 Uhr

2. Bundesliga
Kaiserslautern holt Stieber und Zoua

Fotos: Stieber überwindet Almer mit einem feinem Heber
Fotos: Stieber überwindet Almer mit einem feinem Heber FOTO: afp
Kaiserslautern. Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat den kamerunischen Nationalspieler und ehemaligen HSV-Stürmer Jacques Zoua verpflichtet. Direkt von den Hanseaten stößt Mittelfeldspieler Zoltan Stieber zu den Pfälzern, auch er erhielt einen Drei-Jahres-Vertrag.

Der 24 Jahre alte Stürmer Zoua wechselt vom französischen Erstligaabsteiger GFC Ajaccio auf den Betzenberg und unterschrieb einen Vertrag bis 2019.

"Jacques Zoua ist ein athletischer und kopfballstarker Angreifer mit viel Qualität, der in der Offensive auf mehreren Positionen einsetzbar ist", sagte FCK-Sportdirektor Uwe Stöver.

Von 2013 bis 2015 erzielte Zoua bei den Norddeutschen in 27 Ligaspielen zwei Tore. In 29 Partien stand Stieber für den HSV auf dem Platz, dabei gelangen dem Ungarn drei Treffer.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

1. FC Kaiserslautern holt Zoltan Stieber und Jacques Zoua


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.