| 12.04 Uhr

Borussia Mönchengladbach
Kolodziejczak fällt mit Muskelfaserriss aus

Porträt: Timothee Kolodziejczak – Borussias einiziger Wintertransfer
Porträt: Timothee Kolodziejczak – Borussias einiziger Wintertransfer FOTO: Dirk Päffgen
Mönchengladbach. Bundesligist Borussia Mönchengladbach muss für einige Zeit auf Timothée Kolodziejczak verzichten. Wie der Klub am Freitag mitteilte, hat sich der 25-Jährige beim Testspiel in Eupen am Mittwoch einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen.

Somit wird der Abwehrspieler in der kommenden Woche nicht mit ins Trainingslager nach Rottach-Egern reisen. Mickael Cuisance hatte die Borussia in Eupen vor der ersten Niederlage der Vorbereitung bewahrt. Beim 2:2 in Eupen feierte zudem Denis Zakaria sein Debüt.

(jado/dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Borussia Mönchengladbach: Timothée Kolodziejczak fällt mit Muskelfaserriss aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.