| 10.40 Uhr

Fortuna Düsseldorf
Der Vorstand berät sich, Funkel wieder ein Thema

Reaktionen: "In der zweiten Halbzeit war es definitiv von allem zu wenig"
Reaktionen: "In der zweiten Halbzeit war es definitiv von allem zu wenig"
Düsseldorf. Fortuna Düsseldorf steckt mitten im Abstiegskampf, acht Spiele sind nur noch zu spielen. Die Verantwortlichen ziehen einen weiteren Trainerwechsel in Betracht, einer der Favoriten ist Friedhelm Funkel. Mal wieder. Von Christoffer Kleindienst und Bernd Jolitz

  • Kurz wackelt bedenklich

Trainer Marco Kurz ist angeschlagen, seine Zukunft bei der Fortuna ist ungewiss. Während sich die Verantwortlichen Paul Jäger (Interimsvorstandsvorsitzender) und Rachid Azzouzi (Sportdirektor) noch vor wenigen Tagen hinter ihren Trainer stellten, sind nach der Niederlage beim SV Sandhausen klare Bekenntnisse ausgeblieben. "Im Moment bin ich einfach nur brutalst enttäuscht. Marco Kurz ist für mich die ärmste Sau. Er bringt alles ein, aber die Mannschaft bringt es nicht auf den Platz", wich Azzouzi der Trainerfrage aus

 
  • Verantwortliche beraten sich am Sonntag

Fakt ist, dass sich am Sonntag die Fortuna-Verantwortlichen treffen, um über die derzeitige Situation zu diskutieren und Lösungsvorschlage zu sammeln. "Wir sammeln Infos", sagte Jäger bezüglich dieses Treffens. Laut Informationen unserer Redaktion ist ein weiterer Trainerwechsel tatsächlich Thema, er soll als letztmöglicher Reiz in dieser Krisensituation eingesetzt werden. Wie schon Azzouzi anmerkte, weist der Vorstand Kurz zwar keine Schuld zu – ein anderes Mittel sieht er allerdings auch nicht mehr. 

  • Funkel steht wieder im Fokus

Im Fall der Fälle könnte ein altbekannter Name die Runde machen: Friedhelm Funkel bot sich nach der Entlassung Frank Kramers im November vergangenen Jahres bereits an, die Fortunen entschieden sich aber nach längerer Suche für Kurz. Nun ist der routinierte Coach aber wieder in aller Munde, er wäre einer der Favoriten für den Posten als Feuerwehrmann. Im Aufsichtsrat, der die Personalie absegnen muss, sind einige Mitglieder, die sich Funkel wünschen. 

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fortuna Düsseldorf: Der Vorstand berät sich, Funkel wieder ein Thema


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.