| 11.20 Uhr

Frauenfußball
Verónica Boquete wechselt vom FC Bayern zu PSG

München. Die Fußballerinnen des FC Bayern München müssen in der kommenden Spielzeit ohne Verónica Boquete auskommen. Die 29 Jahre alte Mittelfeldspielerin wechselt nach nur einem Jahr in München zu Paris Saint-Germain, wie der deutsche Meister am Freitag mitteilte. Der Vertrag der Spanierin wäre noch bis 2017 gelaufen. In ihrer ersten Spielzeit gewann Boquete mit dem FC Bayern gleich die deutsche Meisterschaft. 2015 hatte sie mit dem 1. FFC Frankfurt in der  Champions League gesiegt.

 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Frauenfußball: Verónica Boquete wechselt vom FC Bayern zu PSG


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.