1. Bundesliga 16/17
| 16.19 Uhr

Darmstadt-Trainer
Schuster als "Mann des Jahres" vom kicker ausgezeichnet

Darmstadt. Dirk Schuster, Trainer beim Bundesligisten Darmstadt 98, ist vom Fachmagazin kicker zum "Mann des Jahres 2015" ausgezeichnet worden. Der 47-Jährige wird damit Nachfolger von Bundestrainer Joachim Löw. Die Redaktion würdigte den Trainer des Aufsteigers für die herausragende Leistung in diesem Kalenderjahr und zeichnete ihn zudem als Persönlichkeit aus, die den deutschen Fußball 2015 auf spezielle Weise geprägt hat. "Als Einzelner kann man nicht so viel Erfolg generieren", sagte Schuster dem kicker (Montagausgabe): "Das ist das Ergebnis einer sehr vertrauensvollen Zusammenarbeit, in Darmstadt machen ganz wenige Leute ganz viel Arbeit." Lob bekam Schuster auch von Löw. "Er gilt als jemand, der sich alles erarbeitet, dem nichts in den Schoß fällt. Die Mannschaft tritt geschlossen auf, lebt von Charakter und Teamgeist. Und das ist das Werk des Trainers", sagte der Weltmeistercoach. Seit 1990 wählt die kicker-Redaktion den "Mann des Jahres".
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Darmstadt-Trainer: Schuster als "Mann des Jahres" vom kicker ausgezeichnet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.