| 13.06 Uhr

Handball
Handball-Bundesliga GmbH zieht von Dortmund nach Köln

Köln.  Köln ist der neue Sitz der Handball-Bundesliga GmbH (HBL). 13 Jahre nach dem Umzug von Kiel nach Dortmund schlug die HBL damit erstmals wieder ein neues Quartier auf. Mit dem Umzug der Geschäftsstelle in die Medien-, Wirtschafts- und Kulturmetropole Köln sollen die dortigen Standortvorteile für weiteres Wachstum und für mehr Effizienz genutzt werden, teilte die HBL am Mittwoch mit.
(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: Handball-Bundesliga GmbH zieht von Dortmund nach Köln


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.