Michelle Obama - aktuelle Infos zur ehemaligen First Lady
Michelle Obama - aktuelle Infos zur ehemaligen First Lady FOTO: ap, JC
Michelle Obama
Persönlich

Brigitte Macron . . . darf einen Panda taufen

Die Kulisse stimmte: ein Kinderchor, ein Tierbaby und ein lächelnder chinesischer Vize-Außenminister. Brigitte Macron hatte es nicht schwer bei ihrem ersten großen Soloauftritt im Zoo Beauval in Zentralfrankreich. Als "Patin" des im August geborenen Pandas gab sie dem Nachwuchs einen Namen. Yuan Meng - "die Verwirklichung eines Traums" - heißt das schwarz-weiße Fellknäuel, dem die 64-Jährige die Show stahl. Nur vier Minuten dauerte die im Fernsehen übertragene Rede, für die mehr als 100 Journalisten in den Ort gefahren waren. Dass die Première Dame bei ihrer Feuertaufe nicht einmal nervös war, zeigt der Ordner, in den sie ihr Manuskript wieder ordentlich zurücksteckte. mehr