Selbstanzeige
Düsseldorf

Selbstanzeige: 80-Jähriger gibt Steuerhinterziehung zu

Immer wieder muss sich das Amtsgericht Düsseldorf mit Steuerhinerziehung befassen - oft, weil sich die betrügerischen Sparfüchse selbst anzeigen. So war es auch im jüngsten Fall, in dem es gestern schon zum zweiten Mal zum Prozess kam. Ein bereits 80 Jahre alter Düsseldorfer hatte sich im März 2013 selbst angezeigt: Er soll Steuern hinterzogen und dem Staat somit einen Geldbetrag in hoher fünfstelliger Höhe unterschlagen haben. mehr

Thema

Selbstanzeige