| 00.00 Uhr

Dinslaken
Senioren besuchen die Moschee in Marxloh

Dinslaken. Der Arbeitskreis offene Altenarbeit und das städtische Seniorenbüro laden für Dienstag, 19. April, zu einer Fahrt nach Duisburg ein. Organisiert wurde eine Besichtigung der Merkez-Moschee im Stadtteil Marxloh, dem größten Gebetshaus seiner Art in der Bundesrepublik. An- und Abreise erfolgen per Straßenbahn. Start ist um 14.50 Uhr am Bahnhof. Das Treffen ist um 14.30 Uhr. Der Selbstkostenanteil liegt bei fünf Euro. In der Moschee gibt es eine geführte Besichtigung und anschließend einen geselligen Ausklang im angeschlossenen Bistro.

Teilnehmer sollten auf angemessene Kleidung achten, beispielsweise auf bedeckte Schultern. Das Betreten der Moschee ohne Strümpfe oder Socken ist grundsätzlich nicht gestattet. Gegen 18 Uhr ist die Rückkehr vorgesehen. Interessierte sollten sich bis Montag, 11. April, im Seniorenbüro bei Regine Lantermann, Telefon 02064 66549, anmelden

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Senioren besuchen die Moschee in Marxloh


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.