| 00.00 Uhr

Dormagen
Hier bin ich König

Dormagen. Einmal im Leben ein König sein: Bei den Schützen im Rhein-Kreis geht das. Heute: Jörg Grips und Wera Mentges aus Straberg, das Jubiläumskönigspaar.

Namen Jörg Grips und Wera Mentges

Bruderschaft

St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Straberg

Sie haben 25 Jahre geduldig darauf gewartet, auf den Königsvogel zu schießen. Hatten Sie keine Sorge, dass Sie es nicht werden?

König Ich habe tatsächlich nicht daran gezweifelt (lacht). Bei der Jubiläumsfeier zum 125-jährigen Bestehen hatte ich mir vorgenommen, der nächste Jubiläumskönig zum 150-Jährigen zu werden... Es war klar: Wenn ich am Schießstand stehe, ziehe ich voll durch. Aber Glück war schon dabei, dass ich mich beim spannenden Wettbewerb gegen drei Mitbewerber durchsetze.

Was hat Ihnen denn als Jubiläumskönigspaar besonders gut gefallen?

Königin Wir haben eine wunderbare Jubiläums-Gottestracht im Mai gefeiert, der Umzug mit den Gästen war Wahnsinn. Das ganze Jahr hat uns viel Spaß gemacht, weil ganz Straberg uns so toll unterstützt hat.

König Uns haben so viele Leute durch das Jahr getragen und mit uns gefeiert, das ist toll. Auch jetzt beim Residenzbau hatten wir viel Unterstützung. Und das alles, obwohl meine Lebensgefährtin und ich gar nicht in Straberg, sondern in Pulheim wohnen.

Sie waren bei der Fahrt durch Straberg für die Bewertungskommission zu "Unser Dorf hat Zukunft" mit an Bord. Was gefällt Ihnen an Straberg so gut?

König Es ist meine Heimat, wohin ich sehr gern zurückkehre. Das gebe ich gern weiter. Königin Das gelebte Dorfleben ist spürbar. Jung und Alt halten zusammen, helfen einander und packen an. Das begeistert.

Worauf freuen Sie sich denn jetzt bei der Spätkirmes, die heute um 12 Uhr beginnt, ganz besonders? Königin Auf alles, vor allem freuen wir uns darauf, mit den Strabergern gemeinsam zu feiern, die alle hinter uns standen. König Das ist ein tolles Jahr, was nun den Abschluss findet. Ich kann es allen empfehlen. Ich wünsche mir, dass es einen Wettkampf um meine Nachfolge gibt.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Hier bin ich König


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.