| 00.00 Uhr

Dormagen
Jubiläum: Schützen laden Gastzüge ein

Dormagen: Jubiläum: Schützen laden Gastzüge ein
Beim Sonntag-Nachmittagsumzug 2017 in Dormagen sollen auch Abordnungen anderer Vereinigungen und aus anderen Orten mitmarschieren. FOTO: L. Berns
Dormagen. Der Bürger-Schützen-Verein Dormagen plant Feier zum 150-jährigen Bestehen. Von Carina Wernig

Nur noch etwas mehr als neun Monate, dann startet der Bürger-Schützen-Verein (BSV) Dormagen in sein Jubiläumsjahr. Am 31. Dezember wird auf einer großen, zweigeteilten Silvesterparty am Schützenhaus das Jahr 2017 mit Feuerwerk begrüßt. "Wir wollen einen Galaabend im Schützenhaus und eine Party im Zelt anbieten", erklärte Geschäftsführer Hans-Arnold Heier. Passend zum Anlass kostet der Eintritt ins Schützenhaus, wo die Live-Band Stagies spielt, inklusive Menü, für zwei Personen 150 Euro - eine Karte für die Party mit DJ im Zelt kostet 18,67 Euro (passend zum Gründungsjahr). "Für alle BSV-Mitglieder gibt es einen Rabatt", sagte BSV-Vorsitzender Rolf Starke.

Am 30. April 2017 will der BSV sein Geschenk an die Stadt - einen Schützenbaum - überreichen. Noch steht der Standort nicht fest. Am 5. Mai wird die Ausstellung in der Sparkasse eröffnet, die dann über das Jubiläumsschützenfest vom 23. bis 27. Juni hinaus zu sehen ist. Dabei gibt es nur die Besonderheit, dass zum Sonntag-Nachmittagsumzug auch alle zwölf Schützenvereine im Stadtgebiet eingeladen werden, die ebenso wie andere Vereinigungen mit einer Abordnung mitmarschieren können. "Das eigentliche Jubiläumsfest wird vom 27. bis 30. Oktober mit Party, Oktoberfest, Festkommers und Generalversammlung gefeiert", so Starke.

Doch bis dahin stehen weitere Veranstaltungen an, wie das Konzert mit dem Musikzug der Dormagener Feuerwehr am 23. April diesen Jahres ab 19.30 Uhr in der Kulle. An dem Tag wird beim internationalen Kinderfest des Integrationsrates ab 13 Uhr auch das Kinderschützenkönigspaar ermittelt. "Die Sieger erhalten eine goldene Kirmeskarte zur kostenlosen Nutzung der Fahrgeschäfte und können in der Kutsche am Schützenfestsonntag mitfahren", erklärt Starke.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Jubiläum: Schützen laden Gastzüge ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.