| 12.04 Uhr

Rheinkirmes 2016
Wetterlage entspannt sich - Feuerwerk findet statt

Feuerwerk zur Eröffnung der Rheinkirmes
Feuerwerk zur Eröffnung der Rheinkirmes FOTO: Anne Orthen
Düsseldorf. Die Wetterprognosen für Freitagabend bessern sich. Laut Meteorologen soll es über Düsseldorf keine Gewitter geben. Das Feuerwerk der Rheinkirmes kann wie geplant stattfinden.

Kurz vor dem wichtigsten Abend der Rheinkirmes gibt es eine gute Nachricht für alle Besucher: Das Wetter hat sich im Laufe des Nachmittags stabilisiert. Während die Metereologen vom Deutschen Wetterdienst (DWD) am Freitagvormittag noch von einer wackeligen Wetterlage gesprochen hatten, gaben sie am frühen Freitagabend Entwarnung.

Hinweis der Redaktion: Nach unseren Informationen findet das Feuerwerk trotz der Vorfälle in München wie geplant statt.

"Nach aktuellem Stand müsste die Gewitterfront an Düsseldorf vorbeiziehen und sich eher in Richtung östliches Nordrhein-Westfalen verschieben", sagte Malte Witt vom DWD auf Anfrage unserer Redaktion. "So wie es aussieht, könnte es den Abend über sogar vollständig trocken bleiben." Die Regenschauer haben sich parallel mit der Gewitterfront aus NRW verabschiedet.

Auch die Temperaturen sollen stabil bleiben. "Pünktlich zum Feuerwerk sollten es in Düsseldorf um die 23 oder 24 Grad warm sein", so der Meteorologe. Allerdings gebe es derzeit für keine Wetterprognose eine Garantie, sagte Witt. Mit einzelnen nassen Überraschungen müsse man auch im Westen von NRW noch rechnen.

Beim Feuerwerk wird es in der ganzen Stadt voll

Das große Feuerwerk soll am Freitagabend gegen 22.30 Uhr starten. Die Sebastianus-Schützen haben ein großes Spektakel versprochen mit vielen Effekten und Feuerwerkskugeln, die bis auf 200 Meter steigen. Eine halbe Stunde soll das Feuerwerk dauern - doppelt so lang wie das vor einer Woche. Erstmals werden sogar Raketen von einem Schiff aus abgeschossen. Erfahrungsgemäß sind Kirmes, Altstadt und die Brücken, die für die Zeit des Feuerwerks sogar für den Verkehr gesperrt werden, rappelvoll. Besucher sollten sich frühzeitig einen guten Platz suchen. 

Jeden Tag 10 Freifahrten gewinnen

RP Online verschenkt jeden Tag ein Paket mit zehn Freifahrten auf der Rheinkirmes. Wie das geht? Einfach das schönste Foto von der Rheinkirmes bis 11 Uhr bei Instagram posten und gewinnen. Zum letzten Kirmestag am Sonntag suchen wir Fotos zum Motto: "Mein schönstes Kirmesfoto bei Nacht". Alle Details zum Fotowettbewerb finden Sie hier.

Alles zur Rheinkirmes gibt es auf unserer Sonderseite.

(siev)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinkirmes 2016 in Düsseldorf: Wetter stabil, Feuerwerk findet statt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.