| 13.22 Uhr

Eventlocation in Düsseldorf
"Port Seven" am Medienhafen schließt zum Jahresende

Eventlocation in Düsseldorf: "Port Seven" am Medienhafen schließt zum Jahresende
Am 31. Dezember wird die letzte Party in der Eventlocation "Port Seven" gefeiert. FOTO: TONIGHT.de/Idajet Bogdani
Düsseldorf. Am 31. Dezember soll in der Eventlocation am Medienhafen die letzte Party steigen. Erst im August 2014 wurde das "Port Seven" feierlich eröffnet. Wie es nun weitergeht, ist unklar.

Silvester wird die letzte Party im "Port Seven" gefeiert - das teilten die Veranstalter einer Düsseldorfer Partyreihe auf ihrem Facebook-Account mit. Bevor das Industriegebäude am Medienhafen 2014 offiziell zum "Port Seven" wurde, war es in Düsseldorf als "3001" bekannt. Wegen sinkender Besucherzahlen musste der Hafenclub jedoch im Mai 2012 nach fast zehn Jahren schließen.

Zwei Jahre später sollte mit dem "Port Seven" ein frischer Wind am Partyhimmel im Medienhafen wehen. Die Inhaber nutzten den ehemaligen Club als Eventlocation – und sorgten zwischenzeitlich für erhöhten C-Promifaktor. Beim "InTouch Award" im September 2015 trafen hier die Geissens auf Stargast Pamela Anderson. Es folgten in monatlichen Abständen Partys unterschiedlicher Veranstalter.

Pamela Anderson und Co. beim den InTouch-Awards FOTO: JoshuaSammer/tonight.de

Das Aus der Eventlocation teilte das Team der Partyreihe "Diamonds‘ Are A Girls Best Friend"" auf ihrem Facebook-Account mit. "Mit diesem Silvester Event, wollen wir nochmals die Diamonds Eventreihe für das Jahr 2016 krönend abschließen und außerdem das Port7 nochmals ein letztes Mal zum Beben bringen, bevor es seine Pforten für immer schließen wird", heißt es in der Veranstaltungsankündigung.

Wie es konkret mit der Location weiter geht, ist bislang noch offen. Aus dem Umfeld von Port Seven wurde jedoch bekannt, dass es bereits Gespräche mit Interessenten geben soll. 

Alle Infos zur letzten Party im Port Seven lesen Sie hier. 

(skr)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Eventlocation in Düsseldorf: "Port Seven" am Medienhafen schließt zum Jahresende


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.