| 00.00 Uhr

Lokalsport
Limbasan erzielt für Turu das Tor des Tages

Düsseldorf. Es bleibt dabei, dass Schwarz-Weiß Essen der Lieblingsgegner der Turu in der Oberliga ist. Die Düsseldorfer gewannen auch das achte Aufeinandertreffen in Folge. Die drei Punkte aus dem 1:0-Sieg sicherten dem Team von Trainer Frank Zilles gute Aussichten, auch nach dem letzten Spieltag die Saison als Tabellenvierter zu beenden. Von Manfred Johann

Auch wenn die Chancen auf einen Abstieg der Essener nach dem Rückzug der Zweitvertretung des MSV Duisburg, nur noch äußerst gering waren, merkte man vom Anpfiff an, dass die Gäste den zum endgültigen Klassenerhalt notwendigen einen Punkt mitnehmen wollten. Andererseits wollten die Oberbilker ihn nicht herschenken, so dass die 400 Zuschauer eine durchaus umkämpfte Begegnung erlebten. Die erste Möglichkeit hatte Turus Patrick Derwinkel, dessen Schuss aus 20 Metern an der Querlatte abprallte. Dagegen trafen die Schwarz-Weißen durch Sebastian Michalsky sogar ins Tor, doch hatte Schiedsrichter Max Fischedick vorher eine Abseitsstellung gesehen (27.). Nichts auszusetzen gab es dann aber am 1:0 durch Samuel Limbasan. Der schnappte sich in 33. Minute den Ball, umspielte zwei Gegner und anschließend noch Torhüter Tobias Ritz. Sein Flachschuss aus spitzem Winkel passte genau in die lange Ecke.

Obwohl die Halbzeitstände auf den anderen Plätzen den Essenern fast die Gewissheit gaben, nicht mehr absteigen zu können, versuchten sie in den zweiten 45 Minuten unverdrossen noch zu einem Tor zu kommen. Das gelang auch Malek Fakhro zehn Miuten vor dem Abpfiff, doch wieder hatte der Schiedsrichter wegen einer Abseitsposition zuvor etwas dagegen.

Die Hauherren fanden noch zweimal in ihrem Ex-Torhüter Ritz ihren Meister. Einen Distanzschuss von Dertwinkel fischte er aus dem Torwinkel (62.). Und zwei Minuten später wehrte er einen Versuch von Nozomu Nonaka aus kurzer Entfernung ab.

"Es war ein etwas glücklicher Sieg für uns", lautete das Fazit von Trainer Zilles.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Limbasan erzielt für Turu das Tor des Tages


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.